Termine

Theaterpremiere: Vergessene Wahrheit – Bruchstücke

ein Theaterstück von Karlo Müller

Wann: 1. Februar 2019 um 19:00 Uhr

Wo: Altes Feuerwehrhaus Stuttgart-Heslach

Das Theaterstück „Vergessene Wahrheit“ ist ein leidenschaftlicher Appell, hinter der Demenzerkrankung den Menschen in seiner Einzigartigkeit mit seinen grundlegenden Bedürfnissen zu entdecken. Es wirft wesentliche Fragen auf und möchte die Zuschauer anregen, eigene Antworten zu finden.

Zum Stück:

Martin Kerner, ein pensionierter Schuldirektor, erkrankt kurz nach seiner Pensionierung an Demenz. Die Krankheit hinterlässt deutliche Spuren in seinem Leben, entfremdet ihn von seinen vertrauten Menschen. Als sich sein Zustand zunehmend verschlechtert, entschließt sich seine Tochter Gitte auf Empfehlung des Arztes, ihren Vater in einem Pflegeheim unterzubringen. Das neue Umfeld wird für Martin zu einem Gefängnis, aus dem er vergeblich versucht zu entkommen. Martin zieht sich mehr und mehr in sich zurück, allein gelassen in und mit seiner Welt. Als plötzlich der Clown Felix auftaucht, kommt es zu einer überraschenden Wendung.

Publikumsdialog:

Nach der Vorstellung nehmen wir uns Zeit, mit dem Publikum in einen moderierten Dialog zu kommen. In diesem Austausch mit einer Expertin oder einem Experten geht es darum, gemeinsam Antworten auf Fragen zu finden, wie wir das Verhältnis zu Menschen mit Demenz verbessern können, damit ihre Integration in die Gesellschaft besser gelingt.

Weitere Vorstellungen:

Fr 22.02. – 19:00 Uhr Alte Kelter – Stuttgart Vaihingen

Sa 23.02. – 19:00 Uhr Bürgerhaus – Stuttgart Möhringen

Fr 15.03. – 19:00 Uhr Gemeindesaal der Brenzkirche

Fr 22.03. – 19:00 Uhr Altes Feuerwehrhaus – Stuttgart -Heslach

So 24.03. – 15:30 Uhr DRK Seniorenzentrum im Sommerrain

Fr 29.03. – 19:00 Uhr Gemeindesaal Heilige Familie – Dürrlewang

Eintritt: 9,00 €

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!