Die goldene Hochzeit

Karlo Müller als Bauchredner mit seinem Soloprogramm

Else und Toni Hinterhuber zu Gast in der Sendung
„Paare stellen sich“

Für den Tag ihrer Goldenen Hochzeit entschließen sich die Hinterhubers auf das Betreiben von Ehefrau Else an der Talkshow  „Paare stellen sich“ teilzunehmen. Der Grund: Ihr Mann Toni hört ihr nie zu und  das schon seit 50 Jahren. Und überhaupt lässt das Liebesleben zu wünschen übrig.

Da gibt es viel zu lamentieren, festzustellen und zu reklamieren. Mal ist sie beleidigt, mal er, am Ende trifft es auch Karlo Müller, den Gastgeber, der nicht mehr weiß, wo ihm der Kopf steht. Wer hat dann nun Recht, wer fängt dann immer wieder an zu streiten und wer recht schließlich die Hand zur Versöhnung.

In diesem amüsanten Trialog versucht der Talkmaster unter Aufwendung all seiner Kunst die eheliche Harmonie zu bewahren, dabei gerät er selbst immer mehr in das verwirrende Spiel von Else und Toni hinein.  Wer ist da noch zu retten?